online store
top of page
  • AutorenbildLagos Homes

10 Gründe, in Portugal zu Leben: Sonne, Meer, Kultur

Aktualisiert: 6. Nov. 2023

Wenn Sie einen Umzug in Erwägung ziehen, der Ihr Leben verändert, sollte Portugal ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Dieses bezaubernde Land hat viel zu bieten, von seinem mediterranen Klima bis hin zu einer einladenden Gemeinschaft und einem starken Immobilienmarkt. Lassen Sie uns das Potenzial des Lebens in Portugal ausschöpfen, indem wir zehn überzeugende Gründe erkunden, die dafür sprechen, Portugal zu Ihrem neuen Zuhause zu machen.

A vivid scene of Praça do Comércio in Lisbon at daytime describing the blog post Unlocking the Potential: 7 Compelling Reasons to Invest in Portuguese Real Estate offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve
Lisbon, Praça do Comércio


1. Warmes Klima mit kilometerlangem Küstenstreifen


Portugals mediterranes Klima ist in der Tat ein herausragendes Merkmal. Während das ganze Land milde Winter mit einer durchschnittlichen Temperatur von 8°C bis 17°C und warme, trockene Sommer mit einer Temperatur von 24°C bis 33°C genießt, ist das Klima in der Algarve-Region ganz anders. An der Algarve können Sie unglaubliche 300 Sonnentage im Jahr genießen, was mehr als 2.800 Sonnenstunden pro Jahr bedeutet.


A picturesque empty boardwalk leading to an open beach in Portugal describing the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Selbst in den Wintermonaten können Sie mit 5 bis 6 Sonnenstunden pro Tag rechnen. Dieses außergewöhnliche Klima macht Portugal, insbesondere die Algarve, zu einem Paradies für alle, die das ganze Jahr über viele Sonnentage und ein mildes, angenehmes Klima suchen.




Erfahren Sie mehr über die sonnigste Region Portugals in unserem umfassenden: Algarve-Guide



Aber dieses sonnenverwöhnte Paradies hat noch mehr zu bieten. Portugal verfügt über 1.794 Kilometer Küstenlinie, ein wahrer Naturschatz. Die Algarve mit ihren rund 200 Kilometern Küstenlinie ist nicht nur für ihre malerischen Ausblicke auf das Meer bekannt, sondern auch für ihre zahlreichen Strände. Unter ihnen finden Sie weltweit anerkannte Gewinner für ihre Schönheit, von denen jeder einzelne die atemberaubende Synergie von Sonne, Meer und Sand präsentiert.


Die portugiesische Küste hat auch einen besonderen Platz in den Herzen der Surffans. Von den legendären Wellen in Nazaré, wo Surfer einige der größten Wellen der Welt herausfordern, über die entspannte Surfszene in Arrifana bis hin zum südwestlichen Zipfel Europas in Sagres bietet Portugal ein vielfältiges Angebot an Surferlebnissen. Besonders außergewöhnlich sind die zerklüfteten Klippen und unberührten Strände von Sagres, wo man am Rande des Kontinents auf den Wellen reiten kann.




2. Erschwinglich Leben in Portugal


Die Erschwinglichkeit Portugals ist eine der attraktivsten Eigenschaften des Landes. Lassen Sie uns genauer untersuchen, was dies für Ihr tägliches Leben bedeutet. Um es ins rechte Licht zu rücken: Eine Tasse Kaffee in einem charmanten Café in Portugal kostet nur 0,70 € bis 1,50 €. Vergleichen wir dies mit den Preisen in den Vereinigten Staaten oder in Nordeuropa, wo eine Tasse Kaffee oft 5 € oder mehr kosten kann. Das ist schon auf Anhieb eine erhebliche Ersparnis.


A Portuguese bakery window with Pastel De Natas and sandwiches describing the sub section Affordable Living for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Wenn Sie auswärts essen gehen möchten, werden Sie feststellen, dass eine Mahlzeit in einem durchschnittlichen Restaurant in Portugal in der Regel zwischen 7 € und 20 € pro Person kostet. Das deckt eine ganze Reihe von Restaurants ab, von gemütlichen Bistros bis hin zu gehobenen Lokalen. Vergessen Sie nicht, den Bauernmarkt in Ihrer Nachbarschaft zu besuchen, wo Sie die frischesten Bio-Produkte zu günstigeren Preisen als im Supermarkt finden.


Was die Erschwinglichkeit noch verlockender macht, ist die Tatsache, dass die Preise in kleineren Städten und Dörfern in ganz Portugal sogar noch niedriger sein können, und das bei gleichbleibend hervorragender Qualität. Die Qualität der Lebensmittel und Cafés in Portugal ist bemerkenswert. Sie können köstliche, frisch zubereitete Gerichte und aromatischen Kaffee genießen, was das Essen und die Geselligkeit nicht nur erschwinglich, sondern auch zu einem angenehmen Teil Ihrer täglichen Routine macht.



3. Sicher und gastfreundlich


Portugal rühmt sich einer der niedrigsten Kriminalitätsraten in Europa, mit einer Kriminalitätsrate, die weit unter dem europäischen Durchschnitt liegt. Dazu gehören niedrige Raten von Gewaltverbrechen, Diebstahl und anderen kriminellen Aktivitäten, was Portugal zu einem bemerkenswert sicheren Land macht, in dem man leben kann. Im Global Peace Index, der die Friedfertigkeit von Nationen misst, rangiert Portugal regelmäßig unter den Top 5 der sichersten Länder der Welt. Diese Anerkennung spiegelt das Engagement des Landes für die Aufrechterhaltung von Frieden und Sicherheit wider.



A woman showing from behind feeling free and careless walking down a path near the coast in Portugal describing the sub section Safe and Welcoming for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Abgesehen von den Zahlen ist es vor allem die herzliche und gastfreundliche Art der Portugiesen, die Portugal auszeichnet. Die Einheimischen sind bekannt für ihre Freundlichkeit, Gastfreundschaft und echte Offenheit gegenüber Neuankömmlingen. Ob Sie nun ein Auswanderer, ein Rentner oder ein Tourist sind, Sie werden sich schnell in die Gemeinschaft integriert fühlen.





Portugal ist stolz auf seinen ausgeprägten Gemeinschaftssinn. Sowohl in den Städten als auch auf dem Land kümmern sich die Nachbarn umeinander und schaffen ein Umfeld, in dem sich jeder unterstützt und verbunden fühlt. Portugals Einwanderungspolitik ist darauf ausgerichtet, Neuankömmlinge mit offenen Armen zu empfangen. Die Regierung bietet klare Richtlinien für die Erlangung der Aufenthaltsgenehmigung und der Staatsbürgerschaft, so dass es für diejenigen, die Portugal zu ihrer Heimat machen möchten, ein unkompliziertes Verfahren ist.



4. Blühende internationale Gemeinschaft


Die portugiesische Expat-Gemeinschaft besteht aus einer Vielzahl von Nationalitäten aus der ganzen Welt, die eine reiche kulturelle Mischung bilden. Britische und französische Expats sind seit langem präsent, aber auch Deutsche, Niederländer und Skandinavier sind hier zu Hause. Die Algarve mit ihrer atemberaubenden Küste und ihrem komfortablen Lebensstil zieht häufig britische und irische Rentner an.


A diverse happy group of expats sitting in a cafe in Portugal with laptop and notebooks describing the sub section Thriving Expat Community for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Lissabon, die pulsierende Hauptstadt, dient als Schmelztiegel für eine Vielzahl von Nationalitäten, die von der kosmopolitischen Atmosphäre angezogen werden. Hier trifft man nicht nur auf europäische Expats, sondern auch auf Menschen aus den Vereinigten Staaten, Kanada, Brasilien und verschiedenen Ländern Asiens und des Nahen Ostens.



Porto mit seinem historischen Charme und seiner blühenden Geschäftsszene zieht Expats aus den verschiedensten Ecken der Welt an und trägt so zum internationalen Flair der Stadt bei.


Ganz gleich, ob Sie in den ruhigen Landschaften der Algarve, in den belebten Straßen Lissabons oder in den historischen Vierteln Portos Kontakte zu anderen Expats knüpfen möchten, Sie werden mit Sicherheit ein Netzwerk von Gleichgesinnten finden, die Portugal als ihre neue Heimat gewählt haben. Diese vielfältige und einladende Expat-Gemeinschaft bietet eine einzigartige Gelegenheit, verschiedene Kulturen kennenzulernen, Erfahrungen zu teilen und dauerhafte Freundschaften zu schließen. Es ist diese kulturelle Vielfalt, die Portugals Ruf als eine wirklich integrative und offenherzige Nation stärkt.


Beliebte Facebook-Gruppen zum Starten:

Moving To Portugal (262K Mitglieder)

Expat Community Portugal (35K Mitglieder)

Algarve Expats (60K Mitglieder)



5. Portugiesische Sprache


Englischkenntnisse sind weit verbreitet, und viele Einheimische, vor allem in städtischen Gebieten, sprechen sehr gut Englisch. Dies macht alltägliche Interaktionen, von der Bestellung in einem Restaurant bis hin zur Navigation in den Verkehrsmitteln, für englischsprachige Besucher und Auswanderer recht einfach.


Portugiesisch zu lernen ist jedoch nicht nur ein praktischer Schritt, sondern auch ein Fenster zu einem tieferen kulturellen Verständnis. Es ist der Schlüssel, um die Wärme und Authentizität der portugiesischen Gesellschaft zu entdecken. Das Bemühen, die Landessprache zu sprechen, zeugt von einem echten Interesse daran, Teil der Gemeinschaft zu werden. Einheimische wissen es oft zu schätzen, wenn sich Neuankömmlinge bemühen, sich auf Portugiesisch zu unterhalten, und es kann zu bedeutungsvolleren Interaktionen und Freundschaften führen. Durch die Sprache können Sie wirklich in das Herz der portugiesischen Kultur eintauchen.


A Portuguese flag on top of a government building describing the sub section Portuguese Language for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Für diejenigen, die sich auf diese sprachliche Reise begeben möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese zu erkunden. Öffentliche Schulen in Portugal bieten häufig Portugiesischkurse für Anfänger an. Alternativ können Privatlehrer individuellen Unterricht anbieten, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.



Es gibt auch Sprachlern-Apps wie Duolingo, die Kurse für brasilianisches Portugiesisch anbieten, wobei es wichtig ist, die feinen Unterschiede zwischen brasilianischem und europäischem Portugiesisch zu beachten. Viele Sprachschulen und Kulturzentren in ganz Portugal bieten ebenfalls Portugiesischkurse für Auswanderer an. Welchen Weg Sie auch immer wählen, Portugiesisch zu lernen ist eine lohnende und bereichernde Erfahrung, die

3 Wege, mit dem Lernen zu beginnen: Government PLA courses



6. Hochwertige medizinische Versorgung und Bildung


Das portugiesische Gesundheitssystem ist bekannt für seine hohe Qualität und Zugänglichkeit. Für junge Familien bedeutet dies ein beruhigendes Gefühl, wenn es um die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Lieben geht. Das öffentliche Gesundheitssystem bietet einen umfassenden Versicherungsschutz und stellt sicher, dass Sie und Ihre Familie Zugang zu einer breiten Palette medizinischer Leistungen haben, von Routineuntersuchungen bis hin zu Spezialbehandlungen. Ältere Menschen können eine erstklassige Gesundheitsversorgung in Anspruch nehmen, einschließlich der Behandlung chronischer Erkrankungen, häuslicher Pflegedienste und stationärer Pflegeeinrichtungen.


Neben der öffentlichen Gesundheitsfürsorge bietet Portugal auch eine private Gesundheitsfürsorge an. Viele junge und ältere Auswanderer entscheiden sich für eine private Krankenversicherung, weil sie damit mehr Komfort und schnellere Leistungen erhalten. Diese Flexibilität gewährleistet, dass Sie Ihre Gesundheitsversorgung auf Ihre speziellen Bedürfnisse abstimmen können.




A modern school atmosphere in an open office describing the sub section Quality Healthcare and Education for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Für junge Familien ist das öffentliche Schulsystem Portugals eine zuverlässige Wahl. Der Lehrplan ist umfassend, und die Schulen haben oft ein starkes Gemeinschaftsgefühl.





Darüber hinaus gibt es im ganzen Land eine Reihe von internationalen Schulen, die eine Reihe von Bildungsprogrammen anbieten, darunter das International Baccalaureate (IB) und britische, amerikanische oder andere internationale Lehrpläne. Diese Schulen bieten eine erstklassige Ausbildung und ein vielfältiges, globales Lernumfeld.


Älteren Auswanderern, die ihre Ausbildung fortsetzen oder neue Fähigkeiten entwickeln möchten, bietet Portugal Möglichkeiten für lebenslanges Lernen. Universitäten und Bildungseinrichtungen bieten eine Reihe von Kursen und Programmen an, die es Senioren ermöglichen, ihren Interessen nachzugehen und sich intellektuell zu betätigen.


As for elderly expats looking to continue their education or develop new skills, Portugal offers opportunities for lifelong learning. Universities and educational institutions provide a range of courses and programs, allowing seniors to explore their interests and engage in intellectual pursuits.




7. Stabiler Immobilienmarkt


Der portugiesische Immobilienmarkt ist nicht nur robust, sondern floriert und bietet eine Vielzahl von Optionen für die unterschiedlichsten Vorlieben und Budgets.


Die Faszination der portugiesischen Küste spiegelt sich im Immobilienmarkt wider. In Regionen wie der Algarve können Sie Immobilien finden, die einen atemberaubenden Meerblick, die Nähe zu unberührten Stränden und einen ruhigen Lebensstil an der Küste bieten. In Lagos, einer malerischen Küstenstadt, kann ein modernes Apartment mit zwei Schlafzimmern und Meerblick zwischen 250.000 und 750.000 € kosten, während eine charmante Villa in Küstennähe ab 400.000 € zu haben ist.


An arial view of a Portuguese coastal town with beach describing the sub section Strong Real Estate Market for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Portugals reiche Geschichte spiegelt sich in seinen historischen Häusern wider. Städte wie Lissabon und Porto sind Schatzkammern für charmante Wohnungen, von denen einige Jahrhunderte alt sind. Im Herzen von Lissabons historischem Alfama-Viertel können Sie beispielsweise eine wunderschön restaurierte Ein-Zimmer-Wohnung für etwa 300.000 bis 400.000 € finden, die das Wesen der portugiesischen Vergangenheit bewahrt hat.



Was den portugiesischen Immobilienmarkt auszeichnet, ist seine Vielfalt. Ganz gleich, ob Sie einen Hafen an der Küste, ein historisches Kleinod oder eine moderne Stadtwohnung suchen, Portugal bietet für jeden Geschmack das passende Angebot.


Der portugiesische Immobilienmarkt bietet auch Investitionsmöglichkeiten. Die boomende Tourismusindustrie des Landes hat zum Beispiel die Nachfrage nach Kurzzeitmieten erhöht. Viele Investoren erwerben Immobilien zur Erzielung von Mieteinnahmen und nutzen dabei die "AL-Lizenz" (Alojamento Local). Die Einführung des Gesetzes "Mais Habitação" im Oktober 2023 brachte Änderungen bei den AL-Lizenzen mit sich, die sich auf deren Vergabe und Verwaltung auswirken, so dass es für Investoren wichtig ist, über diese Entwicklungen informiert zu bleiben.


Möchten Sie mehr über den Kauf von Immobilien in Portugal erfahren? Beginnen Sie mit dem exklusiven Lagos Homes Käuferleitfaden.



8. Die beliebtesten Regionen in Portugal


Die besten Orte Portugals sind mehr als nur geografische Orte; sie sind lebendige Gemeinschaften, die jeweils einzigartige Erfahrungen bieten, die den unterschiedlichen Bedürfnissen von Expats gerecht werden.


Die Algarve - ein Paradies an der Küste: Die Algarve ist bei Expats sehr beliebt, denn sie ist bekannt für ihre herrlichen Strände, das warme Klima und die einladende Atmosphäre. Städte wie Lagos und Albufeira sind besonders ausländerfreundlich. Lagos zum Beispiel bietet mit seinen schönen Stränden und seiner reichen Geschichte ein Gefühl der Gelassenheit. Hier gibt es eine blühende Expat-Gemeinde, die Neuankömmlingen ein starkes Gefühl der Zugehörigkeit vermittelt.


Lissabon - eine Mischung aus Geschichte und Modernität: Portugals Hauptstadt Lissabon ist eine dynamische Stadt, in der sich Geschichte und Moderne mischen. Stadtteile wie Alfama und Belém zeugen von dem reichen Erbe der Stadt. Expats finden die Mischung aus dem Charme der alten Welt und dem kosmopolitischen Leben unwiderstehlich. Die verwinkelten Gassen und die historische Architektur von Alfama bieten ein authentisches portugiesisches Erlebnis, während die kulturellen Attraktionen und die malerischen Ausblicke von Belém einen modernen Touch verleihen.


Porto - historisch und zauberhaft: Porto, die zweitgrößte Stadt Portugals, bietet ein anderes, aber ebenso bezauberndes Erlebnis. Das historische Viertel Ribeira mit seinen engen Gassen und bunten Gebäuden gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier können Auswanderer die Geschichte der Stadt genießen und gleichzeitig den berühmten Portwein aus den nahe gelegenen Kellern probieren.



A person standing on top of a mountain in Madeira describing the sub section The Most Popular Regions in Portugal for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Madeira - ein Naturparadies: Madeira ist bekannt für seine üppigen Landschaften und seine charmante Hauptstadt Funchal. Expats, die eine Verbindung zur Natur suchen, finden diese Insel besonders verlockend. Mit ihren botanischen Gärten, Levada-Wanderungen und atemberaubenden Landschaften bietet Madeira eine ruhige Umgebung inmitten der Pracht der Natur.


Die Azoren - Vulkanische Schönheit: Die Azoren, eine Inselgruppe im Atlantik, bezaubern Expatriates mit ihren vulkanischen Landschaften und vielfältigen Ökosystemen. Zu den beliebtesten Inseln gehören São Miguel und Terceira. Das üppige Grün und die Thermalquellen auf São Miguel sind ideal für alle, die Entspannung und Verbundenheit mit der Natur suchen. Terceira mit seiner lebendigen Kultur und seinem historischen Charme ist eine weitere Top-Wahl.


Silberküste - Charme der Küste: Die Silberküste oder Costa de Prata bietet mit ihren charmanten Städten und schönen Stränden ein ganz anderes Küstenerlebnis. Expats, die Portugals weniger ausgetretene Küstenlinie erkunden möchten, entscheiden sich oft für diese Region.



9. Steuerliche Anreize


Portugals steuerliche Anreize, insbesondere durch das NHR-Programm (Non-Habitual Resident), bieten einen überzeugenden finanziellen Vorteil für Rentner und Expats, die ihre Finanzen optimieren wollen.


Das NHR-Programm (Non-Habitual Resident): Ein Steuervorteil

Das portugiesische NHR-Programm (Non-Habitual Resident) ist ein finanzieller Segen für alle, die sich in Portugal niederlassen. Dieses Programm bietet eine Reihe von Steuervergünstigungen während der ersten zehn Jahre des Aufenthalts, was es zu einer attraktiven Option für Ruheständler und Expats macht. Einer der Hauptvorteile ist die Befreiung von Steuern auf ausländische Einkommensquellen, einschließlich Renten, Dividenden und Kapitalgewinne, was zu erheblichen Steuereinsparungen führt. Für Fachkräfte in bestimmten stark nachgefragten Bereichen bietet Portugal einen wettbewerbsfähigen Pauschalsteuersatz von 20 % auf Arbeitseinkommen, der niedriger ist als in vielen anderen europäischen Ländern. Das NHR-Programm befreit die Einwohner auch von Vermögens- und Erbschaftssteuern und sichert den Zugang zu Doppelbesteuerungsabkommen, die verhindern, dass das Einkommen sowohl in Portugal als auch im Heimatland besteuert wird. Diese Vorteile machen Portugal zu einem attraktiven Reiseziel für diejenigen, die ihre finanziellen Mittel maximieren wollen.




Two persons sitting on laptops working describing the sub section Tax Incentives for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

0% Kapitalertragssteuer auf neue Immobilieninvestitionen

Der portugiesische Immobilienmarkt bietet eine verlockende Gelegenheit für Investoren. Beim Verkauf einer Immobilie, insbesondere bei der Investition in eine neue Immobilie, kann die Kapitalertragssteuer kein Thema sein.



Wenn Sie den Erlös aus dem Verkauf einer Immobilie in eine neue Immobilie in Portugal reinvestieren, können Sie von einem Kapitalertragssteuersatz von 0 % profitieren. Dieser Anreiz fördert nicht nur Immobilieninvestitionen, sondern ermöglicht es den Anlegern auch, ihren Immobilienbesitz zu diversifizieren und aufzustocken, ohne sich der Kapitalertragssteuer auszusetzen. Dies ist ein entscheidender Vorteil für diejenigen, die vom wachsenden Immobilienmarkt in Portugal profitieren und gleichzeitig ihre finanziellen Erträge optimieren möchten.


Erfahren Sie bei Lagos Homes Services mehr darüber, wie Sie Ihre Steuern bei einem Umzug nach Portugal verbessern können.




10. Auswandern: EU Bürger/-innen



Two playing figures on a passports with stamps describing the sub section Visa Programs: Live in Portugal for the blog post Unlocking the Potential: 10 Compelling Reasons to Live in Portugal offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Freizügigkeit für EU-Bürger/-innen

Für die Bürger/-innen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) gelten in Portugal die Grundsätze der Freizügigkeit der EU. Das bedeutet, dass EU-Bürger/-innen das Privileg haben, in Portugal zu leben und zu arbeiten, ohne dass sie spezielle Visa oder Genehmigungen benötigen.






Alles in allem sollte Portugal ganz oben auf Ihrer Liste stehen, wenn Sie einen lebensverändernden Umzug in Betracht ziehen. Dieses bezaubernde Land bietet eine Fülle von Möglichkeiten und Erfahrungen für die unterschiedlichsten Lebensstile und ist damit ein wahrhaft einladender Ort, den man sein Zuhause nennen kann. Also, warum warten? Entdecken Sie das Potenzial eines Lebens in Portugal, wo Abenteuer, Entspannung und ein erfülltes Leben auf Sie warten.


Ein Banner, das den Strand von Dona Ana in Portugal zeigt, beendet den Blog-Beitrag Die wahren Lebenshaltungskosten an der Algarve: Alles, was Sie wissen müssen! angeboten von dem zuverlässigen deutschen Immobilienmakler Benjamin Seide CEO von Lagos Homes an der Algarve in Portugal


Comments


bottom of page