online store
top of page
  • AutorenbildAlejandra Bernard

Portugals Immobilienmarkt: Wandel bei ausländischen Käufern

Der portugiesische Immobilienmarkt war in den letzten Jahren ein Hotspot für ausländische Investitionen. Neue Daten des Instituto Nacional de Estatística (INE) zeigen jedoch einige interessante Trends. Während die Gesamtkäufe leicht zurückgehen, gibt es eine faszinierende Verschiebung bei der Käufergruppe.


Villa in Portugal for the blog Portugal's Property Market: A Shift in Foreign Buyers offered by the trusted German real estate buyer’s agent Benjamin Seide CEO of Lagos Homes in the Algarve

Einheimische kaufen weniger


Die Daten zeigen einen Rückgang der Immobilienkäufe durch portugiesische Einwohner um 19,8% im Jahr 2023 im Vergleich zu 2022. Das bedeutet, dass ein größerer Marktanteil (87,3 %) auf inländische Transaktionen entfällt. Dies könnte auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein:


  • Steigende Preise: Der Immobilienboom in Portugal hat die Preise in die Höhe schnellen lassen, insbesondere in beliebten Gegenden. Dies könnte einige portugiesische Käufer vom Markt verdrängen, vor allem Erstkäufer.

  • Höhere Zinssätze: Steigende Zinssätze können Hypotheken verteuern und die Erschwinglichkeit für einheimische Käufer weiter verringern.

  • Wirtschaftliche Unsicherheit: Die weltweite wirtschaftliche Unsicherheit könnte auch dazu führen, dass einige portugiesische Einwohner größere Anschaffungen wie Immobilien hinausschieben.

Ausländische Käufer: Ein gemischtes Bild


Die Entwicklung bei ausländischen Käufern ist differenzierter. Insgesamt gingen die ausländischen Käufe um 3,1% zurück, wobei die Akquisitionen durch EU-Bürger um 13,5% sanken. Dies deutet auf eine mögliche Abkühlung bei einigen europäischen Investoren hin, möglicherweise aufgrund von:

  • Änderungen staatlicher Anreize: Portugal hat kürzlich sein Golden-Visa-Programm angepasst, das Aufenthaltsgenehmigungen im Austausch für Immobilieninvestitionen gewährt. Diese Änderungen könnten das Programm für einige EU-Investoren weniger attraktiv machen.

  • Sättigung des EU-Marktes: Einige EU-Investoren suchen nach einer Phase starken Wachstums auf dem portugiesischen Markt möglicherweise nach neuen Investitionsmöglichkeiten außerhalb Portugals.

Allerdings ist dieser Trend nicht universell. Die Zahl der Immobilienkäufe durch Käufer außerhalb der EU ist tatsächlich um 9,3% gestiegen. Dies zeigt, dass Portugal für Investoren aus anderen Teilen der Welt weiterhin ein attraktives Ziel bleibt, möglicherweise aufgrund von:


  • Relative Erschwinglichkeit: Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern ist der portugiesische Immobilienmarkt nach wie vor relativ erschwinglich, insbesondere für Luxusimmobilien.

  • Lebensstil: Portugals sonniges Klima, der entspannte Lebensstil und die wachsende Startup-Szene ziehen weiterhin internationale Investoren an, die auf der Suche nach einem Zweitwohnsitz oder einer Investitionsmöglichkeit sind.

Blick nach vorn - Portugals Immobilienmarkt


Portugals Immobilienmarkt bleibt dynamisch. Während inländische Käufe einen größeren Anteil am Markt einnehmen, zeigt das Auslandsinvestment, insbesondere aus Nicht-EU-Ländern, Anzeichen von Widerstandsfähigkeit. Es lohnt sich, diesen Trend zu beobachten, um zu sehen, wie er sich auf folgende Faktoren auswirkt:


  • Preise: Wird ein Rückgang der EU-Investitionen und ein Anstieg der inländischen Käufe zu einer Preiskorrektur führen? Oder wird die anhaltende Nachfrage von Nicht-EU-Investoren die Preise hochhalten?

  • Verfügbarkeit: Werden bei steigenden Inlandsverkäufen genügend Immobilien zur Deckung der Nachfrage zur Verfügung stehen, insbesondere in beliebten Gegenden?

  • Gesamte Marktlandschaft: Wie wird sich die sich verändernde Käuferdemografie auf die gesamte Marktdynamik auswirken, einschließlich der Mietpreise und Investitionsmöglichkeiten?

Indem wir diese Faktoren im Auge behalten, können wir ein besseres Verständnis der sich entwickelnden Landschaft des portugiesischen Immobilienmarktes erlangen.


Dona Ana panoramic beach view describing the blog post 7 benefits of working with a buyers agent in Portugal offered by the independent real estate buyer's agent Lagos Homes in the Algarve Portugal

Lagos Homes ist Ihr zuverlässiger Partner für alle Belange rund um Immobilien in Portugal. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Suche nach dem idealen Zuhause, sondern stehen Ihnen auch mit unserem umfangreichen Expertenwissen zur Seite. Stehen Sie noch vor offenen Fragen, bevor Sie Ihren Weg in die Immobilienwelt antreten? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen!




Comments

Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
bottom of page