online store
top of page
  • AutorenbildLagos Homes

Das NHR-Steuerprogramm

Aktualisiert: 25. März 2023

Die portugiesische Steuerregelung für Personen ohne festen Wohnsitz (Non-Habitual Residence, NHR) ist eine günstige Steuerregelung, die darauf abzielt, ausländische Fachkräfte und Unternehmer zum Leben und Arbeiten im Land zu bewegen.

Einer der wichtigsten Vorteile der NHR-Steuerregelung ist die Möglichkeit, auf bestimmte Einkommensarten, einschließlich im Ausland versteuerter Dividenden und Löhne, 0 % Steuern zu zahlen.


Um sich für die NHR-Steuerregelung zu qualifizieren, muss eine natürliche Person die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  1. Die Person darf in den letzten fünf Jahren keinen steuerlichen Wohnsitz in Portugal gehabt haben.

  2. Die Person muss ihren steuerlichen Wohnsitz in Portugal begründen, indem sie sich mindestens 183 Tage pro Jahr im Land aufhält oder ein Haus im Land besitzt und es als Hauptwohnsitz nutzt.

  3. Die Person muss sich bei den portugiesischen Steuerbehörden als nicht-gewöhnlicher Einwohner registrieren lassen.


Sobald eine Person nicht mehr in Portugal ansässig ist, kann sie für einen Zeitraum von 10 Jahren eine besondere Steuerregelung in Anspruch nehmen. Im Rahmen dieser Regelung werden Einkünfte aus bestimmten Tätigkeiten, z. B. als Freiberufler oder Gewerbetreibender, mit einem Pauschalsatz von 20 % besteuert.


Die NHR-Steuerregelung sieht jedoch auch mehrere Ausnahmen und Befreiungen vor, die es Einzelpersonen ermöglichen, auf bestimmte Einkommensarten, wie im Ausland versteuerte Dividenden und Löhne, 0 % Steuern zu zahlen. Bezieht eine Person eine Rente aus dem Ausland, so muss sie in Portugal nur 10 % Steuern auf dieses Einkommen zahlen.


Insgesamt bietet die NHR-Steuerregelung in Portugal ein günstiges steuerliches Umfeld für ausländische Fachkräfte und Unternehmer, die in dem Land leben und arbeiten möchten. Sie kommen in den Genuss eines niedrigeren Steuersatzes für bestimmte Einkommensarten und bieten gleichzeitig eine Reihe von Befreiungen und Ausnahmen, die das Leben und Arbeiten in Portugal attraktiver machen können.


Wenn du Hilfe bei der Suche nach einem Anwalt benötigst, der dich umfassend informieren kann, bei den Steuerbehörden registriert und das NHR-Programm beantragt, nimm jetzt Kontakt auf!


Comments


bottom of page